Tag des Unkrauts

Es ist kaum zu glauben, heute ist der offizielle Tag des Unkrauts. Der tägliche Kampf des Kleingärtners hat heute mal Pause. Sagen wir heute mal Heil- und Wildkräuter. Aber Morgen geht der Kampf wieder los… Bleibt aber fair dabei, keine Chemie 😉 Ciao Uwe

Märkische Heide – Märkischer Sand

Gartenerde

Kurz vor Saisonbeginn kann man sich schon mal Gedanken machen… Der Boden in unserer Gartensparte ist ja nicht gerade der Beste. Es gibt da wohl verschiedenste Herangehensweisen. Entweder man findet sich mit dem Zuckersand ab oder man tut etwas dagegen. Teure Blumenerde aus dem Baumarkt? Bodenaustausch vom Biowork-Hof? Kalken? Dünger? Pferdemist vom Gestüt? Was macht…… Märkische Heide – Märkischer Sand weiterlesen

Gartentipp: Tomaten

Tomatos with a light shadow isolated on white

Jedes Jahr wenn die Sämereien im Baumarkt im Preis steigen, steht die neue Gartensaison bevor. Ich habe mir ein neues Fensterbank-Gewächshaus gekauft und werde wohl wieder Zierkürbisse vorziehen. Aber eigentlich wollte ich über einen Tipp berichten den ich vor kurzem gehört habe: Tomatenpflanzen selber ziehen Einen Eimer oder Blumentpf mit Erde füllen. Eine Tomate aus…… Gartentipp: Tomaten weiterlesen

Unkraut: Löwenzahn

In Unregelmäßigen Abständen soll es hier um Unkraut gehen. Wer bereits aufgegeben hat, sagt dazu Biotop. Alle Anderen können sich hier Tipps zur Bekämpfung holen oder im Kommentar ergänzen. Heute: Löwenzahn, Pusteblume (Taraxacum officinale) Bekämpfung: Die beste Methode ist das tiefe Abstechen bzw. Ausgraben der Pfahlwurzel vom Löwenzahn; ansonsten Küchensalz auf den Löwenzahn streuen Q: http://www.gartengestaltung24.de

Heckenschnitt

Unter der Überschrift „Heckenschnitt, wann darf ich was und wann nicht?“ hat unser Vorstand Auszüge aus relevanten Dokumenten gemacht. Der wichtigste Inhalt ist (wie immer) die kurze Zusammenfassung am Ende 🙂 Bundesnaturschutzgesetz Kapitel 5 – Schutz der wild lebenden Tier- und Pflanzenarten, ihrer Lebensstätten und Biotope  Abschnitt 2 – Allgemeiner Artenschutz §39 Allgemeiner Schutz wild…… Heckenschnitt weiterlesen

Garten winterfest machen

Eine Garten-Weisheit sagt, dass man tunlichst bis zum 21. Oktober den Garten für den Winter aufräumt. Wir haben für Sie 20 Tipps für einen winterfesten Garten zusammengestellt. Tipp 1 Eingraben von Zwiebelpflanzen Wer jetzt die Zwiebeln eingräbt, hat die besten Chancen, im Frühling blühende Tulpen und Narzissen im Garten zu haben. Knoblauchzehen können noch bis…… Garten winterfest machen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Grüner Daumen
%d Bloggern gefällt das: